My Holiday-Favorites

Hey ihr Lieben,

wir sind wieder gesund und munter im verregneten Deutschland gelandet…

Doch bevor ich euch von unserem Urlaub berichte, möchte ich Euch jetzt meine Beauty-Highlights der vergangenen 2 super sonnigen Wochen vorstellen.

Zuerst einmal ein Überblick:

1.jpg

Fangen wir an mit meinen persönlichen Lieblingsprodukten:

2.jpg

Um meine Haare nach dem Salzwasser zu pflegen habe ich mir das Shampoo und die Spülung von lavera der „Endless shine“-Reihe eingepackt und es war die richtige Idee. Nach 2 Wochen reinen Strapazen für die Haare sehen diese immer noch sehr gepflegt aus.

Für meine Haut habe ich die Cremedusche „Hautzarte Verwöhnung“ von Kneipp benutzt.
Auch von Kneipp war die leichte Körperlotion „Mandelblüten Hautzart“.
Für mich das perfekte Team nach dem Sonnenbaden.

Das neue Nivea Seidenmousse kam genau richtig, da ich bis jetzt noch kein Rasierschaum gefunden habe, der mir gefällt und bei dem meine Haut sich nicht total ausgetrocknet anfühlt, deswegen benutzte ich schon immer Duschgels oder eben Duschschaum.
Nivea pflegt die Haut, hilft gegen Austrocknung und verschafft seidig glatte Haut =)
Ich kann das persönlich bestätigen ^^


Meine Lieblingsprodukte für meinen Sohn:

3

Um ihn überhaupt vor der Sonne zu schützen haben wir die Sunprotection von Avène benutzt. Mit einem Sonnenschutzfaktor von 50+ hat sie unseren Sohn 2 Wochen lang vor einem Sonnenbrand bewahrt. Dieses Mittel ist mineralisch und somit für überempfindliche Haut, schon von Babys geeignet.

Nach dem wir jeden Tag 1-2 Mal duschen waren, haben wir seine Haut danach mit der Calendula Pflegemilch von Weleda gepflegt und es hat ihm sehr gut getan. Gerade unter diesen Umständen braucht die Haut dringend Pflege. Weleda hat uns von Anfang an begeistert und somit war für uns auch im Urlaub klar, welches Produkt wir benutzen.
Auch für den empfindlichen Babypo hat diese Firma es geschafft, dass wir seit der Geburt bei einem und dem selben Produkt geblieben sind „Weiße Malve“. Unserer Meinung nach genau das richtige, um den Windelbereich zu schützen.

Doch auch im Urlaub bleibt man von Mücken nicht verschont, dafür haben wir von mama natura das InsectolinGel eingepackt. Es mindert den Juckreiz und zieht super schnell ein.
Nicht nur Julian hat es benutzt ;P


Unser Sonnenschutz:

4

Dieses Sonnenspray wurde uns von mycare.de kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt und wir sind sehr zufrieden. Warum genau? Dazu kommt noch eine genauere Rezension.


Das waren dann meine Highlight-Produkte aus dem vergangenen Urlaub.
Ich hoffe sie haben Euch gefallen.

Falls Ihr noch Fragen oder Anregungen habt – Immer her damit =)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s